mediamaritim internationalNeues aus der Welt des WassersportsBücherMaritimes Antiquariat
Mediamaritim international
Emo

Trickkiste für Segler: Kurshalter, Einhand, Persenning

18.05.2017 | Ausrüstung, Bücher

Tipps und Tricks, die mit einfachen Mitteln das Leben an Bord leichter machen

Die Sportboothäfen an der Küste und im Binnenland präsentieren sich als wahre Erfindermessen. Die Kreativität von Bootseignern scheint endlos zu sein, wenn es darum geht, sich etwas einfallen zu lassen, um zu segeln, zu motoren und das Leben an Bord zu optimieren.

Es geht den Skippern genauso um die Sicherheit an Bord wie um einen größeren Komfort und mehr Effektivität beim Segeln. Dass dabei manchmal Ideen verwirklicht werden, deren Sinn erst beim zweiten Blick deutlich wird, zeigt, dass auf den Booten heftig nachgedacht wird.

Viele dieser Dinge, auch unorthodoxe Problemlösungen, wie den Rückspiegel zur Kühlwasserkontrolle oder Flügelmuttern als Universalhalterungen hat der Autor Klaus Bartels in den Büchern Seglers Trickkiste gesammelt. Hier finden sogar alte Salznacken noch etwas Neues.

Bremsklotz hält Kurs
Immer wieder gibt es Situationen, in denen die Pinne nur für einen Augenblick losgelassen werden muss. Wenn die Segel nicht exakt ausgetrimmt worden sind oder das Boot unter Motor läuft, ändert es in diesem Moment seinen Kurs. Abhilfe ist bei den Yachten möglich, bei denen der Ruderkopf der klappbaren Pinne beim Hochklappen fast den Boden berührt. In diesem Fall sollte als mögliche Fixierung nach Art eines Bremsklotzes eine kleine, etwa zwei Zentimeter dicke Hartgummiplatte benutzt werden. Sie hat eine bremsende Wirkung, wenn sie dort ihren Platz findet, wo sie den hochgeklappten Pinnenkopf fixieren kann. Das Boot wird so auch bei losgelassener Pinne erst einmal weiter geradeaus fahren. Allerdings ist diese Fixierung immer nur eine Lösung für einen kurzen Augenblick. Bei länger geplanten Fahrten ohne den starken Arm des Steuermannes bleibt nur der Einsatz einer Selbststeueranlage.

Bojenmanöver einhand
Rückwärts mit einem Kurzkieler kurze Strecken gegen den Wind zu fahren, ermöglicht genaue Zielfahrten. Das hat sicherlich schon jeder Steuermann bei Hafenmanövern festgestellt. Kein Wunder, dass dies das richtige Manöver für einen Einhandsegler ist, wenn er eine Ankerboje ansteuert. Wer dann noch den vorderen Festmacher außen nach achtern geführt hat, kann als Einhandsegler vom Cockpit aus das Boot ohne Probleme festmachen. Der Wind schwenkt dann die Yacht ganz alleine wieder herum, so dass sie mit dem Bug gegen den Wind liegt.

Persenning rollen
Beim Bergen und Setzen der langen Rollsegelpersenning auf dem schmalen Vorschiff passiert es immer wieder, dass die Persenning vom Wind ins Wasser geweht wird, oder aber nur im unübersichtlichen Knäuel davor bewahrt werden kann. Sauber aufgerollt bietet sie dem Wind dagegen keine Angriffsfläche. Aufgerollt werden kann der „Strumpf“ auf einer Leine, die zwischen dem Bugkorb gespannt ist. Die ordentlich auf dieser Leine locker aufgerollte Persenning kann dann sogar einhand gesetzt werden.

In der Regel wird die Persenning mit dem Spifall nach oben gezogen. Wenn dieses Fall ins Cockpit gelenkt ist, leitet man es mit Hilfe eines an der Reling angeschlagenen Blockes (Snatchblock) vom Cockpit zum Vorschiff um. Von hier aus kann eine Person den Strumpf hochziehen oder bergen, dabei den Reißverschluss Stück für Stück zuziehen oder öffnen und darauf achten, dass die Persenning sauber ab- oder aufrollt.

Die Trickkiste präsentiert sich mit leicht verständlichen Texten und Zeichnungen zu verschiedenen Themen, damit Bootseigner alle Tipps und Tricks ohne Schwierigkeiten nachvollziehen und auf ihren Booten und Yachten verwirklichen können.

Klaus Bartels, Seglers Trickkiste 1
Bordfreundliches Taschenbuchformat 135 x 210 mm
Preis: EUR 7,00 (zuzügl. Versand)
http://www.mediamaritim.de/shop/product_info.php/products_id/Seglers_Trickkiste_1_Neuauflage_404

Klaus Bartels, Seglers Trickkiste 3
Bordfreundliches Taschenbuchformat 135 x 210 mm
Preis: EUR 7,00 (zuzügl. Versand)
http://www.mediamaritim.de/shop/product_info.php/products_id/Seglers_Trickkiste_3_52


Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Kommentar abgeben